Erfolgsstrategie SEO-Optimierung

Tutorials


…wie Sie Ihre eigene Website im Google-Ranking pushen können um das Non-Plus-Ultra für Ihre User-Aktivität mit Hilfe von richtigen Keywords zu erreichen. Sie verstehen nur Bahnhof?! Wir erklären Ihnen in diesem Blogbeitrag alles was Sie zum Thema SEO wissen müssen.

 

Mit Hilfe der richtigen Strategie bei Ihrer Online-Präsenz können Sie mehr Nutzer auf Ihre Website bringen. Gleichzeitig können Sie damit neue, potenzielle Kunden erreichen und Ihre eigene Reichweite vergrößern. Durch ein gutes Suchmaschinen-Ranking, also der Position in den Suchergebnissen, werden Sie präsenter im Suchurwald des Internets. Mithilfe von unseren Tipps erkennen Sie auch das Potential Ihrer eigenen Website.

 

SEO – SEARCH ENGINE OPTIMIZATION

 

SEO oder Suchmaschinenoptimierung bringt verschiedene Punkte zusammen, die im Prozess des Online Marketings ein veränderndes Gesamtauftreten der eigenen Website entstehen lässt. Nicht nur die Position in der Suche bestimmt über die Sichtbarkeit der eigenen Website, sondern zusätzlich wird auf die Übereinstimmung des Suchbegriffs mit den eigenen Inhalten von beispielsweise Google geachtet.

 

SEO IST WICHTIG! WARUM?

 

  1. Der häufig erste Eindruck für potentielle Neukunden entsteht online – das erste Suchen erfolgt dabei über Suchmaschinen.
  2. Neukundengewinnung – mit Hilfe des Suchbegriffs entsteht eine Anfrage. Diese Anfrage hat zumeist einen Wunsch zur Zielerreichung. Durch Beantwortung dieser Anfrage mit Informationen oder einer Lösung wird Zufriedenheit auf Kundenseite erreicht. Dadurch könnten neue Kunden gewonnen werden.
  3. Wenn es eine erfolgreiche Weiterleitung von der Suchmaschine (zum Beispiel Google, Bing, Yahoo) auf die eigene Website ist, bewertet die Suchmaschine diese positiv. Positiv bewertete Anfragen werden häufiger von dieser empfohlen wodurch wiederum das eigene Ranking verbessert wird.
  4. Durch das Snippet und passende Meta-Texte erhalten einerseits Nutzer einen Teaser und damit ersten Eindruck über den Seiteninhalt, andererseits können Suchmaschinen dieses für den Erfolg von Suchanfrage und Suchergebnis zur Bewertung verwenden.

 

Doch damit Ihre Website alle wichtigen Kriterien der SEO-Optimierung durchführen kann und Sie eigene Fehleranffälligkeiten entdecken können, haben wir für Sie einen Auszug von wichtigen Tipps und häufigen Fehler zusammengestellt. Mit diesen Kriterien können Sie einen ersten Abgleich Ihrer aktuellen SEO-Maßnahmen vornehmen.

 

DOs & DON’Ts

 

DOs
– Keywordrecherche zum Content
– Aktualität
– „F-Schema“
– optische Ordnung
– Unterscheidung von H1, H2, H3
– (wenige) interne Verlinkungen
– responsive Darstellung

 

DON’Ts
– doppelte Überschriften
– doppelte Bildnutzung
– falsche Bildbenennung
– Rechtschreibfehler
– Linksetzungen ins Leere
– wechselnde Formatierungen
– Flattersatz

 

Besteht noch Optimierungsbedarf, damit Ihre Website das gesamte Potential ausschöpfen kann? Unsere SEO-Experten im Team unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung von SEO-Optimierungen und beraten Sie dabei die Onpage-SEO, die auf der Website selbst sichtbar wird, sowie die Offpage-SEO, die im Hintergrund stattfindet, auszubessern.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns – wir helfen Ihrer SEO auf die Sprünge!

Blog Text Col2

Blog Text Col3

Blog Text Col4